Röntgendiagnostik

Zur radiologischen Diagnostik steht eine den Strahlenschutzbestimmungen entsprechende Röntgenanlage zur Verfügung, mit welcher eine strahlungsarme Röntgendiagnostik möglich ist. Die hochaufgelösten Aufnahmen, welche herkömmlichen Techniken in Qualität und Aussagekraft überlegen sind, erlauben eine genaue Beurteilung der Knochen-, Gelenk- und Weichteilstrukturen.